ab 15. Oktober

Herr Bachmann und seine Klasse

Kein pädagogisches Bildungskino, vielmehr eine Reise in das vielleicht prägendste System unserer Gesellschaft. Dieter Bachmann, der die jungen Leute am Ende des Films auf die weiterführenden Schulen entlässt, geht dann selbst in den Ruhestand. Das ist äußerst schade.

Mehr Infos

ab 15. Oktober

Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart

Vier Veranstaltungen des ITFS im Waldhorn!

Mehr Infos

am 05. November

Heinrich Del Core "Glück g'habt"

„GLÜCK g’habt!“ – wenn man in Mexiko im Schlaf überfallen wird und gesund aus der Nummer raus
Kommt.
„GLÜCK g’habt!“ – wenn du dich selber beim Schnarchen nicht hörst.

Weitere Infos

ab 22. Oktober

3. Jüdisch-israelische Filmwochen

Mehr Infos

am 16. Oktober

Christoph Sieber "Mensch bleiben"

Das Gute vorweg: Christoph Sieber ist sich mal wieder treu geblieben. In „Mensch bleiben“ hat er erneut das aufgeboten, was ihn ausmacht: Den schonungslosen, satirischen Blick auf Politik, Kunst und Gesellschaft.

Weitere Infos

AKTUELLE STUFE: BASISSTUFE

Detaillierte Infos zum Infektionsgeschehen im Land finden Sie unter diesem Link: Covid-19_BW

Die neue Corona-Verordnung vom 16. September 2021 teilt das Infektionsgeschehen der Pandemie und den damit verbundenen Maßnahmen in drei Stufen ein:

Basisstufe

Hospitalisierungs-Inzidenz kleiner 8 oder Intensivbetten-Auslastung weniger als 250

  • GGG (geimpft, getestet, genesen)
  • Antigen-Schnelltest reicht aus
  • keine Abstandsregel
  • Saalbelegung 100 % möglich
  • Mundschutzpflicht (ab 6 Jahren) während der Vorführung

Warnstufe

Hospitalisierungsinzidenz zwischen 8 und 12 oder Intensivbetten-Auslastung in BW zwischen 250 und 350

  • GGG (geimpft, getestet, genesen)
  • Antigen-Schnelltest reicht nicht aus, PCR-Test notwendig
  • keine Abstandsregel
  • Saalbelegung 100 % möglich
  • Mundschutzpflicht (ab 6 Jahren) während der Vorführung

Alarmstufe

Hospitalisierungsinzidenz größer 12 oder Intensivbetten-Auslastung mehr als 350

  • GG (geimpft, genesen) !! 
  • selbst ein PCR-Test genügt nicht mehr
  • keine Abstandsregel
  • Saalbelegung 100 % möglich
  • Mundschutzpflicht (ab 6 Jahren) während der Vorführung

Aktuell befinden wir uns auf der Basisstufe mit fallender Inzidenz. Bei stagnierender bzw. nur leicht ansteigender Impfquote wird von den Experten jedoch ein Anstieg der Hospitalisierungsquote erwartet. Gesichert ist dies jedoch nicht. Niemand weiß genau, wie sich die Pandemie weiter entwickeln wird. Letztendlich sind wir jedoch sehr froh darüber, dass ein erneuter Lockdown aktuell nicht im Gespräch ist, auch wenn die Inzidenz im Land wieder stark ansteigen würde.

Welche Stufe im Land aktuell besteht, können Sie jederzeit auf dieser Seite (oben, 1. Zeile) nachlesen. Änderungen im Stufenmodell werden aktuell angepasst. Sie können aber auch über unseren Newsletter über Änderungen informiert werden. Dazu müssten Sie sich hier anmelden.

Sie können gerne Ihre Karten im Vorfeld online kaufen oder reservieren. Selbstverständlich können Sie auch weiterhin spontan ins Kino kommen.

Unser aktuelles Hygienekonzept können Sie hier einsehen.

Sie können sich am Einlass mit der Luca- oder Corona-App registrieren, oder unser Papier-Formular ausfüllen. Um den Einlass zu erleichtern, können Sie sich dieses hier herunterladen und ausgefüllt mitbringen.

Übrigens:

Schulkinder und Kinder unter 18 Jahren sind von den Stufenplänen ausgeschlossen. Ein Altersnachweis bzw. Schülernachweis genügt. Dies gilt auch für Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können. Hier ist ein entsprechender ärztlicher Nachweis vorzuzeigen.

Sie können gerne Ihre Karten im Vorfeld online kaufen oder reservieren. Selbstverständlich können Sie auch weiterhin spontan ins Kino kommen.

14. bis 20. Oktober 2021

Donnerstag, 14. Oktober

20.00 Uhr     Kabarett mit Uli Böttcher "Ü50 - Silberrücken im Nebel"

Freitag, 15. Oktober

16.00 Uhr     Herr Bachmann und seine Klasse
20.00 Uhr     Trickfilme des Internationalen Trickfilm-Festivals Stuttgart - zu Gast: Künstl. Leiter Uli Wegenast

Samstag, 16. Oktober

14.00 Uhr     ITFS-Filmauswahl: Best of Tricks for Kids
16.00 Uhr     Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee
18.00 Uhr     ITFS-Filmauswahl: Young Animation
20.15 Uhr     Ich bin dein Mensch

Sonntag, 17. Oktober

11.00 Uhr     Matinee: Sing Bach - Friedhilde Trüün und ihre Kinder
14.00 Uhr     Paw Patrol
16.00 Uhr     Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee
18.00 Uhr     ITFS-Filmauswahl: Filme aus Baden-Württemberg
20.15 Uhr     Ich bin dein Mensch

Montag, 18. Oktober

18.30 Uhr     Herr Bachmann und seine Klasse

Dienstag, 19. Oktober

18.30 Uhr     Herr Bachmann und seine Klasse

Mittwoch, 20. Oktober

18.30 Uhr     Herr Bachmann und seine Klasse

21. bis 27. Oktober 2021

Donnerstag, 21. Oktober

20.00 Uhr     Kabarett mit Bernd Kohlhepp "Hämmerle kommt"

Freitag, 22. Oktober

16.00 Uhr     Räuberhände
18.00 Uhr     Working Woman
20.30 Uhr     Der Rosengarten von Madame Vernet

Samstag, 23. Oktober

14.00 Uhr     Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee
16.00 Uhr     Räuberhände
18.00 Uhr     Intrige
20.30 Uhr     Der Rosengarten von Madame Vernet

Sonntag, 24. Oktober

11.00 Uhr     Matinee: Hannah Arendt
14.00 Uhr     Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee
16.00 Uhr     Räuberhände
18.00 Uhr     Wir sind Juden aus Breslau
20.30 Uhr     Der Rosengarten von Madame Vernet

Montag, 25. Oktober

16.00 Uhr     Pettersson und Findus - Kleine Quälgeist - Große Freundschaft
18.00 Uhr     Das Mädchen mit den roten Haaren
20.00 Uhr     Walter Kaufmann - Welch ein Leben (Regisseurin Karin Kaper zu Gast)

Dienstag, 26. Oktober

16.00 Uhr     Jim Knopf und die Wilde 13
18.00 Uhr     Ottolenghi und die Versuchungen von Versailles
20.15 Uhr     Get - Der Prozess der Viviane Ansalem

Mittwoch, 27. Oktober

16.00 Uhr     Lotta aus der Krachmacherstraße
18.00 Uhr     Wolkenbruchs wundersame Reise in die Arme einer Schickse
20.00 Uhr     Jung und jüdisch in Baden-Württemberg - Protagonistin Hanna Veiler zu Gast

28. bis 31. Oktober 2021

Donnerstag, 28. Oktober

20.00 Uhr     Kabarett mit Philipp Weber "KI - Künstliche Idioten

Freitag, 29. Oktober

14.00 Uhr     Yakari - Der Kinofilm
16.30 Uhr     James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben
20.00 Uhr     James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben

Samstag, 30. Oktober

14.00 Uhr     Max und die Wilde 7
16.30 Uhr     James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben
20.00 Uhr     James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben

Sonntag, 31. Oktober

11.00 Uhr     Matinee: Lesung mit Lisa Welzhofer "Kibbuzkind"
14.00 Uhr     Die Olchis
16.30 Uhr     James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben
20.00 Uhr     James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben

Klicken Sie auf die Uhrzeit und Sie können direkt Karten online kaufen, bzw. reservieren.

Über den Filmtitel gelangen Sie zu mehr Filminfos.

Josef Hader

"Hader on Ice"

Philipp Weber

"KI: Künstliche Idioten"

Suchtpotenzial

"Sexuelle Belustigung"

Tina Teubner

"Ohne dich war es immer so schön"

Heinrich del Core

"Glück g'habt"

Ernst und Heinrich

"Irgendwas isch emmer 2.0"

Die Waldhorn-Card

Sie kommen regelmäßig ins Waldhorn? Mit unserer Waldhorn-Card sparen Sie für zwölf Monate pro Besuch 1,50 € und sie kostet nur 6 €. Sprechen Sie uns gerne an der Kasse darauf an.

Aktuelles Programmheft

Laden Sie sich hier unser

Oktober-Programmheft

Als PDF jeden Monat neu!