+49 (0)7472 22888       E-Mail       Königstraße 12 | 72108 Rottenburg

ecec

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

303

So 07.10. 20.15 Uhr  (9,00 €)

Deutschland 2018
Regie: Hans Weingartner („Die fetten Jahre sind
vorbei“)
DarstellerInnen: Mala Emde, Anton Spieker…
Laufzeit: 145 min. | FSK ab 6

Mit dem titelgebenden Wohnmobil, einem Daimler, Typ 303, begibt sich Jule auf die lange Fahrt von Berlin nach Portugal zu ihrem Freund. Mit Neuigkeiten im Gepäck. Ob er sich über sein Vaterglück freuen wird? – Ungewiss. Gleichzeitig ist Politikstudent Jan trampend auf dem Weg zu seinem leiblichen Vater in Spanien, von dessen Existenz er erst kürzlich erfahren hat. Jule nimmt ihn mit, froh über ein bisschen Gesellschaft am Steuer. Und nach einem etwas holprigen Kennenlern-Start kommt man ins Gespräch: über Gott und die Welt zum großen Ganzen bis ins kleinste Detail. Ob Niedergang der Neandertaler, Siegeszug des Kapitalismus, Zweifel an der Monogamie oder jene entscheidenden drei Sekunden vor dem ersten Kuss – an Themen herrscht auf diesem Trip kein Mangel. Und wie jeder weiß: Es muss nicht immer Liebe auf den ersten Blick sein…

Es wird viel geredet in diesem Film. Ein Zwei-Personenstück im Wohnmobil. Aber das ist keineswegs langweilig. Im Gegenteil. Ein Slow-Dating auf 2500 Kilometern quer durch Europa. Und es ist sichtlich spürbar, welches Vergnügen Regisseur Weingartner am Verfassen von witzig nachdenklichen Wortgefechten hatte. Für die beiden jungen Darsteller sind die geschliffenen Dialoge natürlich eine gemähte Wiese. Spontan und natürlich lassen sie diese klingen wie einst Julie Delpy und Ethan Hawke in „Before Sunrise“. So gemächlich der alte Daimler, Baujahr 1989, gen Süden zuckelt, so verlässlich entwickelt sich der Charme dieses Roadmovies. Zwei Menschen beim sich Ineinander-Verlieben. Die langsame Annäherung zweier Seelen. Ein wunderschöner Liebesfilm.

 

Drucken E-Mail

Unsere Veranstaltungen auf der Waldhorn-Bühne und in Tübingen

  • 1
  • 2
  • 3

newsletter img 1

Newsletter


Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und bekommen Sie jeden Mittwoch das Wochenprogramm in Ihren Posteingang.

Hier anmelden

Großes Kino im Waldhorn schon vor dem Film...

Kontakt

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Dies ist keine E-Mail-Adresse
Bitte geben Sie Ihre Nachricht an uns ein.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok