+49 (0)7472 22888       E-Mail       Königstraße 12 | 72108 Rottenburg

ecec

  • 1
  • 2
  • 3

Der Sohn der Anderen

flmwoche

 

 

 

 

So 21.07. 11.00 Uhr (8,50 €)
Schulvorstellungen sind ab 18.07. möglich. Bitte per E-mail anmelden an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Frankreich 2012
Regie: Lorraine Lévy
DarstellerInnen: Emmanuelle Devos, Pascal Elbé, Jules Sitruk, Mehdi Dehbi, Areen Omari
Laufzeit: 105 min. | FSK ab 6

Als der junge Israeli Joseph in die Armee eintritt, um seinen Militärdienst zu absolvieren, stellt sich beim Routinebluttest heraus, dass er nicht der biologische Sohn seiner Eltern sein kann. Nachforschungen ergeben, dass er bei seiner Geburt mit Yacine, dem Sohn einer palästinensischen Familie, vertauscht wurde. Auf einen Schlag ist das Leben der beiden jungen Männer und aller Betroffenen – Väter, Mütter und Geschwister – auf den Kopf gestellt. Fragen nach der eigenen Identität stehen im Vordergrund: Ist man Jude? Ist man Palästinenser? Ist die bisherige Familie immer noch die eigene? Wie sieht das zukünftige Leben aus? – Die Familien müssen ihre Identität, ihre Überzeugungen und ihre Feindbilder überdenken...

Zu keinem Zeitpunkt unterschlägt der Film, wie schmerzvoll die Situation für alle Beteiligten ist.Regisseurin Lorraine Lévy schlägt sich auf keine der beiden Seiten, weder auf die des Blutes noch auf die der Sozialisierung. Sehr behutsam und umsichtig bewegt sie sich auf dem verminten Gelände und macht deutlich, dass es ihr weniger um die politischen als um die menschlichen Implikationen geht. Ein zutiefst humanistischer Film und ein ergreifendes Plädoyer für den Frieden.

 

Drucken E-Mail

Unsere Veranstaltungen auf der Waldhorn-Bühne und in Tübingen

  • 1
  • 2

newsletter img 1

Newsletter


Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und bekommen Sie jeden Mittwoch das Wochenprogramm in Ihren Posteingang.

Hier anmelden

whc 20

Die Waldhorn-Card

Sie kommen regelmäßig ins Waldhorn? Mit unserer Waldhorn-Card sparen Sie für zwölf Monate pro Besuch 1,50 € und kostet nur 6 €. Sprechen Sie uns gerne an der Kasse darauf an.

Kontakt

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Dies ist keine E-Mail-Adresse
Bitte geben Sie Ihre Nachricht an uns ein.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.