+49 (0)7472 22888       E-Mail       Königstraße 12 | 72108 Rottenburg

ecec

  • 1
  • 2
  • 3

Ein Becken voller Männer

Fr 19.07. bis Mi 24.07. 20.15 Uhr (8,50 €)
Do 25.07. bis Mi 31.07. 18.00 Uhr (8,50 €)

Kurzfilm als Vorfilm:
„Touche dièse“ 2 min. 45 sek.

Frankreich 2018 | Regie: Gilles Lellouche
DarstellerInnen: Mathieu Amalric, Guillaume Canet, Benoit Poelvoorde, Virginie Efira…
Laufzeit: 122 min. | FSK ab 6

Bertrand, Mitte 40, befindet sich in einem schlechten Zustand. Er ist schwermütig, hat keine geregelte Arbeit und ist außerdem zu dick. Niemand und nix kann ihn aufheitern. Da entdeckt er eines Tages einen Aushang im Schwimmbad. Ein männliches Team von Synchronschwimmern sucht nach Verstärkung. Und da Bertrand ohnehin nichts mit seiner Zeit anzufangen weiß, spricht er vor. Bei den beiden Trainerinnen. Das sind die Ex-Synchronschwimmerin Delphine und die nach einem Unfall im Rollstuhl sitzende Amanda. Er wird aufgenommen – wohl oder übel. Beim ersten Training stellt Bertrand schnell fest, dass seine Teamkollegen hier genauso wie er wohl lediglich Zuflucht vor den eigenen Problemen suchen. Doch dann stößt einer von ihnen durch Zufall auf die Ankündigung für die Weltmeisterschaft im Synchronschwimmen, was die Gruppe zum Abschluss einer aberwitzigen Wette verführt. Man muss ja nicht gleich Erster werden...

Das ist nicht tiefschürfend und schon gar nicht authentisch. Das ist einfach nur lustig und kurzweilig. Und wie man sich denken kann, steht und fällt die Geschichte mit der Darstellerriege. Da ist zum einen Mathieu Amalric, den man aus „Grand Budapest Hotel“ kennt, da sind Guillaume Canet („Zusammen ist man weniger allein“), Benoit Poelvoorde („Das brandneue Testament“), da ist Virginie Efira („Birnenkuchen mit Lavendel“) und so weiter und so fort. Eine wunderbare Mischung prominenter französischer Schauspieler.

Leichte Unterhaltung für einen lauen Sommerabend.

 

Drucken E-Mail

Unsere Veranstaltungen auf der Waldhorn-Bühne und in Tübingen

  • 1
  • 2

newsletter img 1

Newsletter


Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und bekommen Sie jeden Mittwoch das Wochenprogramm in Ihren Posteingang.

Hier anmelden

whc 20

Die Waldhorn-Card

Sie kommen regelmäßig ins Waldhorn? Mit unserer Waldhorn-Card sparen Sie für zwölf Monate pro Besuch 1,50 € und kostet nur 6 €. Sprechen Sie uns gerne an der Kasse darauf an.

Kontakt

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Dies ist keine E-Mail-Adresse
Bitte geben Sie Ihre Nachricht an uns ein.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.