+49 (0)7472 22888       E-Mail       Königstraße 12 | 72108 Rottenburg

ecec

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Die Ökonomie der Liebe

Di 13.12. und Mi 14.12. 18.00 Uhr (8,00 €)

Belgien/ Frankreich 2016 , OmdU
Regie: Joachim Lafosse
DarstellerInnen: Bérénice Bejo, Cédric Kahn
Laufzeit: 100 min. | FSK ab 12

Nach zehn Jahren ist die Ehe von Marie und Boris am Ende. Sie wollen sich scheiden lassen. Weil sie aber erstens zwei gemeinsame kleine Mädchen haben und zweitens keiner von ihnen bereit ist, die seinerzeit von ihr finanzierte und von ihm aufwändig renovierte Wohnung zu verlassen, entscheiden sie sich, beide weiter dort zu leben, wenn auch nicht mehr im gleichen Schlafzimmer. Es würde ihnen auch die Möglichkeit fehlen, den jeweilig anderen auszuzahlen. Doch dass dann alles bei der vermeintlich alten Routine bleibt, verbirgt eine unerträgliche Situation. Keiner der beiden kann damit umgehen. Die Diskussionen darüber nehmen an Intensität zu, drehen sich im Kreis. Das geliebte Heim wird zum Gefängnis, in dem sich Enttäuschung, Zorn, Bitterkeit und unberechenbare Gefühle entladen...

Dass sich der Rosenkrieg kammerspielartig in den Räumen des Appartements abspielt, zeigt einmal mehr, wie gefangen das Paar in seiner Beziehung ist. Bérénico Bejo hat bereits in „Le Passé“ gezeigt, welche Seelenqualen eine Trennung hervorrufen kann. Der Zuschauer indes ist versucht, mal ihre, mal Boris’ Partei zu ergreifen. Dass einen die Auseinandersetzungen zwischen den beiden nicht irgendwann gewaltig nerven, liegt neben den hervorragenden Darstellern aber auch am exzellenten Drehbuch des Regisseurs.

 

Drucken E-Mail

Unsere Veranstaltungen auf der Waldhorn-Bühne und in Tübingen

  • 1
  • 2

newsletter img 1

Newsletter


Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und bekommen Sie jeden Mittwoch das Wochenprogramm in Ihren Posteingang.

Hier anmelden

whc 20

Die Waldhorn-Card

Sie kommen regelmäßig ins Waldhorn? Mit unserer Waldhorn-Card sparen Sie für zwölf Monate pro Besuch 1,50 € und kostet nur 6 €. Sprechen Sie uns gerne an der Kasse darauf an.

Kontakt

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Dies ist keine E-Mail-Adresse
Bitte geben Sie Ihre Nachricht an uns ein.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.