+49 (0)7472 22888       E-Mail       Königstraße 12 | 72108 Rottenburg

ecec

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Born in Evin

Dokumentarfilm
Datum: 22.12.2019 11:00

Dokumentarfilm
Deutschland/Iran 2019
Regie: Maryam Zaree
Laufzeit: 96 min.
FSK n.v.
Trailer:

Maryam Zaree kam als Tochter einer politischen Gefangenen im berüchtigten Gefängnis von Evin im Iran zur Welt, wo Gegner des Regimes weggesperrt und gefoltert wurden. Als Kind kam sie dann mit ihrer Mutter nach Deutschland. Was mit ihrem Vater, der ebenfalls in Evin inhaftiert
war, geschah, weiß sie nicht. Sie ging zur Schule und wurde später Schauspielerin. Ihre Mutter, Therapeutin, engagiert sich bis heute politisch. Doch geredet wird über die vergangene Zeit nicht. Darum hat sich Maryam auf die Spur ihrer eigenen Biografie begeben. Sie wollte herausfinden, wie die Umstände für ihre Mutter waren, als Schwangere an einem solch schrecklichen Ort zu sein, getrennt vom Vater des Kindes, umgeben
von Angst und Verzweiflung. Da es für sie immer noch zu schmerzhaft ist, über dieses Trauma zu sprechen, spricht Maryam mit anderen Menschen: mit Freundinnen der Mutter, mit Verwandten, mit jungen Frauen, die genauso wie sie im Gefängnis geboren wurden...

Ein berührender Film, der die persönliche Geschichte der Regisseurin dazu nutzt, sein Thema nachvollziehbar zu machen. Und obwohl der Film so persönlich ist, greift er doch sehr viel weiter. Er zeigt die Perspektive der „zweiten Generation“, der Töchter und Söhne, die das Trauma ihrer Eltern miterleben mussten, aber nie darüber reden konnten. Er thematisiert, welche Auswirkungen das Schicksal der Eltern und deren Schweigen darüber auf ihre eigenen Ängste und Befindlichkeiten hat. Und er erklärt, warum Menschen flüchten müssen und was sie alles in ihrem Heimatland zurücklassen müssen.

 

 

Alle Daten


  • 22.12.2019 11:00
  • 23.12.2019 18:00

Powered by iCagenda

Unsere Veranstaltungen auf der Waldhorn-Bühne und in Tübingen

  • 1
  • 2

newsletter img 1

Newsletter


Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und bekommen Sie jeden Mittwoch das Wochenprogramm in Ihren Posteingang.

Hier anmelden

Großes Kino im Waldhorn schon vor dem Film...

Kontakt

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Dies ist keine E-Mail-Adresse
Bitte geben Sie Ihre Nachricht an uns ein.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.