Trio Hammerschmiede

Ein Konzert der besonderen Art: Der Komponist, Pianist und Arrangeur Marc-Aurel Floros versetzt uns in eine bildreiche Klangwelt, in musikalische Landschaften von faszinierender Gegensätzlichkeit. Seine Komposition „Eismeer“ besticht durch eine elektrisierende Tief-gründigkeit.

hammerschmiedeDie „Café Music“ des jüdische Komponist und Pianist Paul Schoenfield ist geprägt von jazzigen, prägnanten Rhythmik und kraftvollen Melodien.
Ein Argentinischer Tango von Astor Piazzollas und Tangos des bayrisches Multitalent Peter Ludwig schließlich schlagen eine Brücke zwischen Südamerika und Europa.

Veranstaltung: Konzert mit Trio Hammerschmiede
Datum: Donnerstag, 26.12.2019
Beginn: 11.00 Uhr
Ort: Waldhorn-Bühne
Eintritt: Vorverkauf und Matinee-Kasse: 15 Euro (erm. 10 Euro)

Klavier: Sabine Joss
Violine: Johannes Steinert
Violoncello: Angela von Gündell

button

 

Drucken