Mrs. Harris und ein Kleid von Dior

GB/ F/ USA/ Kanada 2022
Regie: Anthony Fabian
Besetzung: Lesly Manville, Isabelle Huppert, Jason Isaacs, Lambert Wilson, Alba Baptista, …
Laufzeit: 115 min.
FSK ab 0

Eigentlich war Mode bisher nicht das Ding von Ada Harris, der Londoner Reinigungskraft, die in den 1950er-Jahren immer noch auf die Rückkehr ihres Mannes aus dem Krieg hofft und die Böden wohlhabender Menschen schrubbt, um sich über Wasser zu halten. Doch als sie bei einer ihrer Arbeitgeberinnen ein Kleid von Dior entdeckt, ist es um sie geschehen. Wie aber soll sie sich den Wunsch, solch ein Kleid zu erwerben, erfüllen?

Noch mehr arbeiten? Im Wettbüro ihres Nachbarn auf Hunde setzen? Solch ein Kleid kostet immerhin 500 Pfund!!! Unerschwinglich! Doch Ada ist sich sicher: Sie wird noch mehr sparen und eines Tages stolze Besitzerin eines Dior-Kleides sein. Als sie eines Tages die unerwartete Nachzahlung der ihr zustehenden Kriegswitwenrente bekommt, steht der Reise nach Paris nichts mehr im Wege. Doch Ada hat sich den Kauf eines Haute-Couture-Kleides völlig anders vorgestellt. Nicht nur, dass sie von den Bediensteten des Modehauses Dior von oben herab behandelt wird, sie wusste auch nicht, dass man ein Dior-Kleid nicht einfach kauft, sondern dass es ihr tagelang auf den Leib geschneidert werden muss. Doch nun ist sie schon einmal hier und wird sich nicht mehr abwimmeln lassen.Schließlich sieht der Chef des Hauses „auch nicht anders aus als ihr Londoner Milchmann“…

Basierend auf der komödiantischen Novelle „Ein Kleid von Dior“ von Paul Gallico aus dem Jahr 1958 inszeniert Regisseur Anthony Fabian ein offenherzig wohlwollendes, nostalgisches Filmmärchen. Sein Charme besteht aus dem Kontrast zwischen dem einfachen Leben einer Putzfrau und der mondänen Welt der Mode, in der sich Mrs. Harris als “fish out of water“ mit gesundem Menschenverstand und anpackender Energie über alle Standesdünkel hinwegsetzt. Ein Film mit liebenswertem Charme und viel Menschlichkeit.

ec logo 1

2021 Spitzenpreis Jahresfilmprogramm

Kontakt

Kino im Waldhorn
Königstraße 12

72108 Rottenburg

Tel.: +49 7472 22888
E-Mail: post@kinowaldhorn.de

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.