Weinprobe für Anfänger

Frankreich 2022
Regie: Ivan Calbérac
(„Frühstück bei Monsieur Henri“)
Besetzung: Isabelle Carré, Bernard Campan, Mourir Amamra, Olivier Claverie, …
Laufzeit: 92 min.
FSK ab 12

Zu seinen Weinen hat Jacques, Mitte 50, Single und mit den Jahren immer mürrischer geworden, eine innigere Beziehung als zu Menschen. Als sein Arzt ihm wegen seiner Herzprobleme rät, selbst davon weniger zu konsumieren, reagiert er mit Unverständnis: Wein sei doch kein Alkohol, außerdem habe Wein eine Seele – im Gegensatz zu vielen Leuten. Eines Tages betritt Hortense seinen Laden. Sie ist charmant, sie ist ebenfalls einsam und sie ist darum auch gesprächsbereit. Die beiden finden Gefallen an-und verbringen immer mehr Zeit miteinander. Hortense ist glücklich, Jacques auch. Bis er erkennt, dass es Hortense um mehr geht als um eine Liebesbeziehung zu ihm. Denn Hortense wünscht sich ein Kind. Keinesfalls aber will Jacques „etwas“ überstürzen…

Das neueste Werk des vielfach ausgezeichneten Regisseurs, Autors und Filmproduzenten Ivan Clabérac wurde ursprünglich als Boulevardkomödie fürs Theater geschrieben und mit dem französischen Prix Molière belohnt. Es besticht durch eine gute Geschichte, gewitzte Dialoge und pointierte Finesse, die oftmals für französische Komödien mit Tiefgang typisch sind. In den beiden Hauptrollen erfreut man sich an Isabelle Carré, vielen wahrscheinlich bekannt aus „Die anonymen Romantiker“, und Bernard Campan („Ein Sack voll Murmeln“).

AKTUELLE VORFÜHRUNGEN

  • 13.10.
  • 14.10.
  • 15.10.
  • 16.10.
  • 17.10.
  • 18.10.
  • 19.10.
9

Die Waldhorn-Card

Sie kommen regelmäßig ins Waldhorn? Mit unserer Waldhorn-Card sparen Sie für zwölf Monate pro Besuch 1,50 € und sie kostet nur 6 €. Sprechen Sie uns gerne an der Kasse darauf an.

Image

Newsletter

Kontakt

Kino im Waldhorn
Königstraße 12

72108 Rottenburg

Tel.: +49 7472 22 888
E-Mail: post@kinowaldhorn.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.