Now

Filmbeitrag zur Fairen Woche 2021

Dokumentarfilm
Deutschland 2020
Regie: Jim Rakete
Laufzeit: 79 min.
FSK ab 6

Die drohende Klimakatastrophe ist akut. Immer
mehr vor allem junge Menschen sorgen sich um ihre Zukunft auf unserem Planeten. Engagiert widmen sie ihre Zeit dem Kampf für eine bessere Umwelt. Sechs von ihnen stellt Regisseur Jim Rakete in seiner Dokumentation vor. Da ist Luisa Neubauer, das Gesicht des „Fridays for Future“ in Deutschland; Felix Finkbeiner sorgt mit seiner „Planet for Planet“-Initiative für die Aufforstung der zerstörten Wälder; die britische Autorin und Wissenschaftsjournalistin Zion Lights engagierte sich schon früh gegen das Massensterben von Tieren, Pflanzen und Lebensräumen bei „Extinction Rebellion“; Vic Barrett kommt aus New York und gehört zu einer Gruppe von Umweltrebellen, die als „Youth versus Government“ gegen den Staat klagt; Marcella Hansch hat mit „Pacific Garbage Screening“ eine Organisation gegründet, die an Systemen arbeitet, mit denen sich der menschengemachte Müll aus den Weltmeeren beseitigen lässt; schließlich Nike Mahlhaus, die deutsche Sprecherin für „Ende Gelände“, ein radikaler Zusammenschluss von Gegnern des Kohleabbaus.

Rakete spricht mit ihnen, zeigt sie sowohl bei Protestveranstaltungen als auch vor allem in ihrem privaten Umfeld. Wie kamen sie dazu, schon als Kinder und Jugendliche aktiv zu werden und sich für die Umwelt zu engagieren? Warum haben sie sich dazu entschieden, Aktivisten zu werden? Was bewegt sie besonders und wie motivieren sie andere zum Mitmachen? Gemeinsam ist ihnen allen jedenfalls der Projektgedanke. Da gibt es keine persönlichen Eitelkeiten, man arbeitet ganz selbstverständlich im Team. Zusätzlich zu den jungen Aktivisten kommen weitere Stimmen zur Sprache, zum Beispiel Patti Smith und Wim Wenders, natürlich kurz auch Greta Thunberg. Insgesamt wird hier ein repräsentativer und vielfältiger Querschnitt durch die Klimabewegung gezeigt.

Was auch immer geschehen muss – es muss jetzt geschehen. Now!!

 

AKTUELLE VORFÜHRUNGEN

  • 25.09.
9

Die Waldhorn-Card

Sie kommen regelmäßig ins Waldhorn? Mit unserer Waldhorn-Card sparen Sie für zwölf Monate pro Besuch 1,50 € und sie kostet nur 6 €. Sprechen Sie uns gerne an der Kasse darauf an.