Catweazle

Deutschland 2021
Regie: Sven Unterwaldt
DarstellerInnen: Otto Waalkes, Julius Weckauf, Katja Riemann, Henning Baum, ...
Laufzeit: 96 min.
FSK ab 0

Das Jahr 1020 – also vor 1000 Jahren. Der Hexenmeister Catweazle muss vor den gefährlichen Normannen fliehen. Er versucht’s mit dem Zauberspruch „Salmei, Dalmei, Adomei“ und es klappt. Er ist die Normannen los, landet aber da, wo er niemals vorher war: im Deutschland der Gegenwart, Jahr 2020. Hier trifft er auf den 11-jährigen Benny, Sohn eines Försters. Der hat Mitleid mit dem ziemlich hilflosen komischen Mann und versteckt ihn im eigenen Wohnhaus. Und hier hält die moderne Welt für den Zauberer und seine Kröte Kühlwalda so einige Überraschungen bereit: Glühbirnen, Fenster, Toiletten, Uhren, Regenschirme, Gefrierschränke... – ganz zu schweigen von der Welt außerhalb des Hauses mit Autos, Ampeln, riesigen Gebäuden und so weiter und so fort...

Die Erfindungen der Moderne schockieren den alten Mann, üben aber auch eine gewisse Faszination auf ihn aus. Und trotzdem: Nach der ersten interessanten Zeit will Catweazle doch wieder zurück in seine Heimat und seine Zeit. Sein Druidenstab „Anawandur“, mit dessen Hilfe dies gelingen könnte, war ihm jedoch bei der Flucht vor den Normannen verloren gegangen. Auf der Suche da- nach treffen Catweazle und Benny auf Frau Doktor Katharina Metzler, eine gierige Kunstexpertin, die mit dem von ihr gefundenen Zauberstab bei ihrem Chef Eindruck machen, also punkten will. Niemals würde sie ihn freiwillig wieder rausrücken...

Genauso, wie man es von Waalkes gewöhnt ist: klamaukig und durchaus witzig. Dem inzwischen 72-jährigen Ostfriesen fehlt weder die bekannte typische Gestik und Mimik noch sein spezifischer Otto-Humor mit viel Slapstick.

Ein Kinder- und Familienfilm.

AKTUELLE VORFÜHRUNGEN

  • 05.08.
  • 06.08.
  • 07.08.
  • 08.08.
  • 09.08.
  • 10.08.
  • 11.08.
  • 12.08.
  • 13.08.
  • 14.08.
  • 15.08.
  • 16.08.
  • 17.08.
  • 18.08.
7

Die Waldhorn-Card

Sie kommen regelmäßig ins Waldhorn? Mit unserer Waldhorn-Card sparen Sie für zwölf Monate pro Besuch 1,50 € und sie kostet nur 6 €. Sprechen Sie uns gerne an der Kasse darauf an.