Ottolenghi und die Versuchungen von Versailles

Dokumentarfilm, OmdU
USA 2021
Regie: Laura Gabbert
Laufzeit: 78 min.
FSK ab 0

Die Koch-und Süßspeisenbücher von Yotam Ottolenghi werden weltweit millionenfach verkauft. In London betreibt der 52-jährige, in Jerusalem Geborene sechs erfolgreiche Restaurants; die Presse bezeichnet seine Bücher als „Bibel“ und ihn als „Guru“ der kulinarischen Kunst. In der Szene also ein Star. Für eine Ausstellung im Metropolitan Museum of Art in New York bekam Ottolenghi den Auftrag, ein Food-Event zu kreieren: ein extravagantes Dessert-Büffet ganz im Sinne von „Versailles“. So lud Ottolenghi sechs andere namhafte Patissiers aus aller Welt ein. Zusammen mit ihnen machte er es sich zur Aufgabe, nicht nur von Versailles inspirierte Kuchen und Süßspeisen zu zaubern, sondern durch die raffinierten Kreationen ein Verständnis für die Geschichte, Kunst und (Küchen-) Kultur von Versailles zu schaffen.

Eine Orgie des Backens. Ein Fest für alle, die sich für Konditorei und Patisserie interessieren.

AKTUELLE VORFÜHRUNGEN

  • 13.12.
  • 14.12.
  • 15.12.
9

Die Waldhorn-Card

Sie kommen regelmäßig ins Waldhorn? Mit unserer Waldhorn-Card sparen Sie für zwölf Monate pro Besuch 1,50 € und sie kostet nur 6 €. Sprechen Sie uns gerne an der Kasse darauf an.

Image
Image

Newsletter

Kontakt

Kino im Waldhorn
Königstraße 12

72108 Rottenburg

Tel.: +49 7472 22 888
E-Mail: post@kinowaldhorn.de