Räuberhände

Deutschland 2020
Regie: Ilker Catak
nach dem Roman von Finn Ole Heinrich
DarstellerInnen: Mekyas Mulugeta, Emil von Schönfels, Katharina Behrens, …
Laufzeit: 93 min.
FSK ab 16
 
Geschafft! Den frisch gebackenen Abiturienten Samu und Janik steht die Welt offen, scheint alles möglich. Doch während Janik das Verrückte, Ungeordnete liebt, mag es Samu gern aufgeräumter, zuverlässig und verbindlich. Einig sind sich die beiden Freunde deshalb lange nicht immer. Dann irgendwann entscheiden sie sich zu einer Reise nach Istanbul, wo Samu seinen unbekannten Vater vermutet. Musik vor der Haustür, Herumlungern am Ufer des Bosporus, halblegale Geschäfte…
 
Sie erkunden die vibrierende Stadt und natürlich nicht zuletzt sich selbst.

Das dem Film zugrunde liegende gleichnamige Buch von Finn Ole Heinrich wurde 2007 zum Bestseller und ist heute oftmals Schullektüre. Wahrhaftig und einfühlsam erzählt Regisseur Ilker Catak vom einzigartigen Lebensgefühl mit 18, von einer tiefen, prägenden Freundschaft und der Suche nach Freiheit, Heimat und Identität. Der Autor schrieb am Drehbuch mit.

AKTUELLE VORFÜHRUNGEN

  • 22.10.
  • 23.10.
  • 24.10.
8,50

Die Waldhorn-Card

Sie kommen regelmäßig ins Waldhorn? Mit unserer Waldhorn-Card sparen Sie für zwölf Monate pro Besuch 1,50 € und sie kostet nur 6 €. Sprechen Sie uns gerne an der Kasse darauf an.