+49 (0)7472 22888       E-Mail       Königstraße 12 | 72108 Rottenburg

ecec

  • 1

Home

Das alte böse Wir

11.02. 12.02. 13.02. 14.02. 15.02. 16.02. 17.02.
Do Fr Sa So Mo Di Mi
 18.00          
 
alteboeseDeutschland 2015, schwarz-weiß
Regie: Lily Erlinger
Producer: Leslie-Alina Schäfer und Bianca Laschelt
DarstellerInnen: Gunnar Seidel,  Isabel Thierauch, Andreas Helgi Schmid, ...
Laufzeit: 28 min. 
 
Waldberg, ein abgeschottetes Dorf zur Zeit des Dritten Reichs. Hier lebt der 30jährige Adrian Wendt mit seiner Familie in enger, idealistischer Gemeinschaft und Philosophie, inspiriert und durchgesetzt vom Bürgermeister und seinen Wächtern. Zu den von ihm verfochtenen Jahresritualen gehört unter anderem die Tradition des „Dorfloses“. Bisher war Adrian ein Verfechter von „Stärke und Zusammenhalt“ wie alle anderen. Doch dann entdeckt er im verbotenen Wald eine Art Opferstätte, die das „Dorflos“ in einem anderen Licht erscheinen lässt. Adrian muss sich entscheiden: Stellt er sich gegen das System des Bürgermeisters oder verschließt er die Augen zugunsten der Erhaltung der „bewährten“ Dorfgesellschaft…?
Als Filmprojekt im Rahmen ihres Studiums haben die Filmstudentinnen Bianca Laschalt, Leslie-Alina Schäfer (Produktion), Lily Erlinger (Drehbuch und Regie) und Carolin Lahode und Carina Cavegn (Szenenbild) ein „surreales Drama“ konzipiert, das als Metapher für die Psychologie eines Mitläufers im dritten Reich steht und zeigen soll, dass der äußere Schein trügen kann. Die mystische Aura des Films ist unter anderem durch die schwarz-weiße Bildkomposition entstanden.
Der halbstündige Film wurde in Bebenhausen gedreht.
 

Drucken E-Mail

Unsere Veranstaltungen auf der Waldhorn-Bühne und in Tübingen

  • 1
  • 2

newsletter img 1

Newsletter


Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und bekommen Sie jeden Mittwoch das Wochenprogramm in Ihren Posteingang.

Hier anmelden

whc 20

Die Waldhorn-Card

Sie kommen regelmäßig ins Waldhorn? Mit unserer Waldhorn-Card sparen Sie für zwölf Monate pro Besuch 1,50 € und kostet nur 6 €. Sprechen Sie uns gerne an der Kasse darauf an.

Kontakt

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Dies ist keine E-Mail-Adresse
Bitte geben Sie Ihre Nachricht an uns ein.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.