+49 (0)7472 22888       E-Mail       Königstraße 12 | 72108 Rottenburg

ecec

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

Home

Werk ohne Autor

So 16.12. 11.00 Uhr (9,00 €)

Kurzfilm als Vorfilm:
Mensch und Maschine (48 sek.)

Der deutsche Vorschlag für die Nominierung als „Bester fremdsprachiger Film“ im Oscar-Rennen 2019

Deutschland 2018
Regie: Florian Henckel von Donnersmarck („Das Leben der Anderen“)
DarstellerInnen: Tom Schilling, Paula Beer, Sebastian Koch, Saskia Rosendahl, Oliver Masucci, ...
Laufzeit: 188 min. | FSK ab 12

Groß geworden während der NS-Zeit hat der junge Maler Kurt Barnert (Tom Schilling) schon als kleiner Junge schreckliche Gewalt mitansehen müssen. Auch nach dem Ende der NS-Diktatur ist er in der DDR mit traumatischen Erlebnissen konfrontiert worden. Als es ihm schließlich gelingt, in den Westen zu fliehen, hofft er, sich endlich ungestört seiner Kunst widmen zu können. Doch die Vergangenheit lässt ihn auch hier nicht ruhen. Bis er die Studentin Elizabeth (Paula Beer) und damit die Liebe seines Lebens kennenlernt. Plötzlich gelingen ihm Bilder, mit denen er nicht nur seine eigenen, sondern auch die Erlebnisse einer ganzen Generation verarbeitet. Während sich sein künstlerisches Werk und sein privates Leben mit Elizabeth positiv entwickeln, gestaltet sich die Beziehung zu seinem angehenden Schwiegervater (Sebastian Koch) sehr angespannt und schwierig. Denn dieser trägt anscheinend einige Schuld an Kurts schwerwiegenden Traumata…

Die fiktive Künstlerbiografie spannt den Bogen über drei Epochen der deutschen Geschichte; die psychologische Bedeutung der Handlung spielt immer wieder auch auf zeitgenössische Künstler wie Joseph Beuys an. Der Darsteller-Cast ist hochkarätig: Neben Tom Schilling („Oh Boy“) und Paula Beer („Frantz“, „Transit“) sehen wir Sebastian Koch, Lars Eidinger, Rainer Bock und Ben Stiller. Eine Garantie für hohe Schauspielkunst also.

 

Drucken E-Mail

Unsere Veranstaltungen auf der Waldhorn-Bühne und in Tübingen

  • 1
  • 2
  • 3

newsletter img 1

Newsletter


Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und bekommen Sie jeden Mittwoch das Wochenprogramm in Ihren Posteingang.

Hier anmelden

Unsere Werbepartner

Kontakt

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Dies ist keine E-Mail-Adresse
Bitte geben Sie Ihre Nachricht an uns ein.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok