+49 (0)7472 22888       E-Mail       Königstraße 12 | 72108 Rottenburg

ecec

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Home

Der Trafikant

Sa 15.12. und So 16.12. 18.00 Uhr (8,50 €)

nach dem Buch von Robert Seethaler

Deutschland 2018
Regie: Nikolaus Leytner
DarstellerInnen: Simon Morzé, Bruno Ganz,
Johannes Krisch, Emma Drogunova…
Laufzeit: 113 min. | FSK ab 12

Österreich, 1937. Der 17-jährige Franz Huchel verlässt auf Geheiß seiner Mutter sein Heimatdorf am Attersee im Salzkammergut und fährt ins aufregende Wien, um hier im Laden ihres ehemaligen Jugendfreundes Otto Trsnjek eine Lehre zu beginnen. Tabakwaren verkauft er, Zeitungen und Schreibwaren. Der Bub lernt gut, sowohl das Praktische als auch den angemessenen Umgang mit der Kundschaft. Zu ihr gehört auch der 82-jährige Sigmund Freud, über den so manches geredet wird, zum Beispiel, dass er Köpfe repariert. Franz ist neugierig auf den klugen Mann und fragt ihn um Rat, hat er sich doch schon bald nach seinem Einleben in Wien in die schöne, viel erfahrenere und etwas unseriöse Böhmin Anezka verliebt. Doch Freud ist in Liebesdingen auch nicht mehr gerade auf dem neuesten Stand. Überhaupt gibt es Wichtigeres, sind doch gerade Hitlers Handlanger in Wien aktiv und haben Otto Trsnjek in den Katakomben der Gestapo verschwinden lassen. Nun ist Franz der Trafikant. Und er muss einige folgenschwere Entscheidungen treffen, bei denen Freud ihn unterstützen kann…

Regisseur Nikolaus Leytner hat ein gutes Gespür für die Zeit und die Menschen, die in ihr leben. Ganz im Stil der Romanvorlage von Robert Seethaler geht es um das Erwachsenwerden eines Buben, um seine Beziehung zu dem greisen, lebensklugen Sigmund Freud und um das damals vom Nationalsozialismus vergiftete Wien.

Drucken E-Mail

Unsere Veranstaltungen auf der Waldhorn-Bühne und in Tübingen

  • 1
  • 2
  • 3

newsletter img 1

Newsletter


Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und bekommen Sie jeden Mittwoch das Wochenprogramm in Ihren Posteingang.

Hier anmelden

Großes Kino im Waldhorn schon vor dem Film...

Kontakt

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Dies ist keine E-Mail-Adresse
Bitte geben Sie Ihre Nachricht an uns ein.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok