im Kino

Sa Aug 19 @14:00
Ostwind 3
Sa Aug 19 @16:00
Ich - Einfach unverbesserlich 3
Sa Aug 19 @18:00
WEIT. Die Geschichte von einem Weg um die Welt
Sa Aug 19 @20:30
Paris kann warten
So Aug 20 @11:00
Beuys

Begabt - Die Gleichung eines Lebens

Do 10.08. bis Mi 16.08. 20.15 Uhr  (8,00 €)
 
USA 2017
Regie: Mark Webb
DarstellerInnen: Mckenna Grace, Chris Evans, Lindsay Duncan, Jenny Slate u.a.
Laufzeit: 101 min. | FSK ab 6
 
Die im Titel enthaltene “Gleichung” bezieht sich auf die Mathematik, die von der 7-jährigen Mary Adler fix und elegant aufs Papier gezaubert wird, während ihre Mitschüler aus der ersten Klasse noch dabei sind, erste einfache Rechenaufgaben zu lösen. Das Talent der Kleinen kommt nicht von ungefähr. Auch ihre Mutter war hochbegabt, scheiterte aber an dieser Genialität und nahm sich kurz nach Marys Geburt das Leben. Seitdem lebt das Mädchen bei ihrem Onkel. Frank, ebenfalls nicht dumm, ist aus der Heimatstadt Boston nach Florida gezogen und hält sich mit Bootsreparaturen über Wasser. Geprägt durch das Schicksal seiner Schwester, möchte er dem Mädchen ein möglichst beschauliches Leben  mit einer „normalen“ Entwicklung bieten. Doch schon am ersten Schultag hat Mary die Lehrerin mit ihrer Begabung beeindruckt und damit Gespräche in Gang gesetzt, die Frank gerne von sich und ihr ferngehalten hätte. Und dann taucht plötzlich auch noch seine Mutter Evelyn auf, die, schon seit jeher leidenschaftliche Verfechterin einer Sonderbehandlung für Hochbegabte, nur das „Beste“ für Mary will. Zwischen Mutter und Sohn entbrennt ein erbitterter Kampf um das Sorgerecht…
 
Regisseur Marc Webb hat das von Tom Flynn verfasste Originalskript im besten Independent-Geist inszeniert. Durch seine unaufgeregte Dramaturgie, eingebettet in die Außenkulissen Floridas, ist ein kluges und berührendes Familiendrama entstanden. Hauptdarsteller Chris Evans und seine heute gerade einmal elf Jahre alte Kollegin Mckenna Grace ergänzen sich kongenial mit ihren weniger bekannten MitspielerInnen. „Begabt“ erzählt auf sensible Weise von der Ambivalenz im Umgang mit einem ungewöhnlichen Kind.

Europa Cinemas

2016

Kontakt

Kino im Waldhorn
Königstraße 12
72108 Rottenburg

Tel.: 07472.22888
Fax: 07472.26573

kino[at]kinowaldhorn.de

Impressum

Legetøj og BørnetøjTurtle