im Kino

Sa Dez 16 @14:00
Hexe Lilli rettet Weihnachten
Sa Dez 16 @16:00
Paddington 2
Sa Dez 16 @18:00
Kurzfilme aus dem Studio Filmbilder
Sa Dez 16 @20:15
Aus dem Nichts
So Dez 17 @11:00
The Human Flow

Home

Laible und Frisch: Do goht dr Doig

Mi 27.12. 20.30 Uhr (8,00 €) PREVIEW mit Gästen: HauptdarstellerWinfried Wagner (Laibsle) und Produzent Frieder Scheifele
Do 28.12. bis Sa 30.12. 19.00 Uhr (8,00 €)
Mo 01.01. bis Mi 03.01. 19.00 Uhr (8,00 €)
Do 04.01. bis Mo 08.01. 20.00 Uhr (8,00 €)
Mi 10.01.  20.00 Uhr (8,00 €)

Deutschland 2017
Regie: Michael Rösel
DarstellerInnen: Simon Licht, Winfried Wagner, Klaus Spürkel, Ulrike Barthruff…
Laufzeit: 95 min. | FSK bei Red.schluss noch nicht bekannt

Schafferdingen im Schwabenland. Der Discount-Backwaren-Fabrikant Manfred Frisch, ein Norddeutscher, ist ziemlich stolz darauf, den alteingesessenen Walter Laible mit seiner Kleinbäckerei in den Ruin getrieben zu haben. Aber Frisch freut sich zu früh. Sein Vater wirft ihn selbst nämlich von heute auf morgen aus dem Unternehmen, um es zu verkaufen. Und ab jetzt geht es nicht mehr nur um die persönliche Erzfeindschaft zwischen Frisch junior und Laible, sondern auch um die Zukunft des ganzen Dorfes, dessen Bewohner sich zu einem Großteil in der Backwaren-Fabrik ihr en Lebensunterhalt verdient haben. Um zu verhindern, dass es hier überhaupt keinen Bäcker mehr gibt, müssen Frisch und Laible ausnahmsweise mal gemeinsam intervenieren…

Eine kurzweilige Mundart-Komödie auf Schwäbisch mit einer Handlung, die da beginnt, wo die gleichnamige SWR-Serie aufgehört hat. Und für diejenigen, die den Untertitel nicht beim ersten Hören/Lesen verstehen: „Do goht dr Doig“ heißt wörtlich übersetzt „Da geht der Teig“, steht im übertragenen Sinne aber für „Da fliegen die Fetzen“.

 

Europa Cinemas

2016

Kontakt

Kino im Waldhorn
Königstraße 12
72108 Rottenburg

Tel.: 07472.22888
Fax: 07472.26573

kino[at]kinowaldhorn.de

Impressum

Legetøj og BørnetøjTurtle