im Kino

Sa Sep 23 @14:00
Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Königs
Sa Sep 23 @16:00
Bully Parade - Der Film
Sa Sep 23 @18:00
WEIT. Die Geschichte von einem Weg um die Welt
Sa Sep 23 @20:30
Bully Parade - Der Film
So Sep 24 @11:00
Ich.Du.Inklusion

Home

Tulpenfieber

 
Do 07.09. bis Mi 13.09. 20.15 Uhr  (8,00 €)
Kurzfilm als Vorfilm: Mission Junge (50 sek.)
 
Niederlande 2017
Regie: Justin Chadwick
DarstellerInnen: Alicia Vikander, Dane DeHaan, Christoph Waltz, Cara Delevingne, Judi Dench
Laufzeit:  105 min. | FSK ab 6
 
Im 17. Jahrhundert befindet sich Holland in einer Blütezeit. Der Handel, insbesondere der Verkauf von Tulpen, floriert und dank des großen Reichtums von Kaufleuten und Händlern können auch Künstler ihr Auskommen finden. Beispielsweise der junge Maler Jan von Loos. So wird er von dem reichen Kaufmann Cornelis Sandvoort eines Tages beauftragt, ein Porträt von seiner weit jüngeren und von ihm vergötterten Frau zu malen. Jan ist ihr augenblicklich verfallen und auch die junge Frau kann ihr Interesse an ihm kaum verbergen. Klar, wie sich die Sache entwickelt: Die beiden verlieben sich unsterblich ineinander. Trotz aller Heimlichkeiten bleibt dies dem besitzsüchtigen Ehemann natürlich nicht verborgen und so beobachtet er alle Handlungen und Unternehmungen seiner Frau umso mehr. Um ihre Flucht zu ermöglichen, beschließen die zwei Verliebten, in das florierende, aber riskante Geschäft mit Tulpenzwiebeln zu investieren...
„Tulip Fever“ (Tulpenfieber) bezeichnet die Periode, die Ende des 16. Jahrhunderts begann und in den 1630er-Jahren ihren Höhepunkt erreichte. Als Teil des „Goldenen Zeitalters der Niederlande“ entwickelte sich die Blumensorte in der als „Tulpenmanie“ bekannten Zeit zum extrem begehrten Objekt der Spekulation und des Handels. Die Geschichte des Liebesdramas, das mit den beiden Oscarpreisträgern Christoph Waltz und Alicia Vikander hochkarätig besetzt ist, basiert auf dem Roman der britischen Autorin Deborah Moggach, die übrigens seinerzeit auch am Drehbuch für den Film „Stolz und Vorurteil“ mitarbeitete.
 

Europa Cinemas

2016

Kontakt

Kino im Waldhorn
Königstraße 12
72108 Rottenburg

Tel.: 07472.22888
Fax: 07472.26573

kino[at]kinowaldhorn.de

Impressum

Legetøj og BørnetøjTurtle